Art meets Science | Faszinierende Bilderwelten im BioTechnikum

|  ForschungAgrarVeranstaltungen

Einbeck, 15. Juli 2020. Art meets Science nahm seinen konkreten Anfang im Frühjahr 2019 – KWS-Mitarbeiter aus dem Bereich Forschung und Entwicklung – David Pacheco Villalobos, Susana Martin Ortigosa und Christina Rode – fiel bei ihrer täglichen Arbeit in den Laboren der KWS immer wieder die künstlerische Qualität der beim Mikroskopieren entstehenden Bilder auf.

Bilder, die während der alltäglichen Arbeit als Nebenprodukt erscheinen, traten für sie in den Vordergrund. Bilder, die Teil von Forschungsergebnissen, sei es unter dem Mikroskop oder auf dem Feld oder im Gewächshaus waren, wurden plötzlich mehr. Aus ihrer gemeinsamen Faszination ist ein Kunstprojekt entstanden, dessen Ergebnis nun die Wände der KWS Forschungsgebäude BioTechnikum 1 und 2 bereichern. Zu sehen ist die Ausstellung vom 15. Juli bis 12. Oktober.

Art meets Science

Zurück
 

ANSPRECHPARTNER

 

Anja Barlen-Herbig

Geschäftsführung
Tel: 05561/ 31319-25
a.barlen-herbig@einbeck-marketing.de

Christiane Folttmann

Standortentwicklung
Tel: 05561/ 31319-27
c.folttmann(at)einbeck-marketing.de

Lena Maier

Eventmanagement/Citymarketing
Tel: 05561/ 31319-24
lena.maier(at)einbeck-marketing.de

Freya Lehmann

Citymarketing/Kommunikation
Tel: 05561/ 31319-22
f.lehmann(at)einbeck-marketing.de

Sophie Pyrkotsch

Werkstudentin
Tel: 05561/ 31319-29
s.pyrkotsch(at)einbeck-marketing.de