Wirtschaftsstandort für Unternehmen, Investoren, Fachkräfte

Die Einbecker Wirtschaft ist geprägt durch eine Vielzahl vornehmlich mittelständischer Unternehmen. Das produzierende Gewerbe hält den größten Anteil am Arbeitsmarkt – mit starker Präsenz von Automobilzulieferbetrieben und Unternehmen der Umwelttechnik. Ihm folgt das Dienstleistungsgewerbe vor dem Handel und den Behörden. Täglich kommen über 5.500 Berufspendler nach Einbeck.
Namhafte Unternehmen haben heute über ihre Produkte und Dienstleistungen aus verschiedensten Branchen – von ihrer Heimat Einbeck aus – regen Anteil am nationalen und internationalen Handelsgeschehen. Die Region Einbeck präsentiert sich Ihnen als zukunftsorientierter Wirtschaftsstandort für unternehmerische Ziele. Ohne Kompromisse – Einbeck hat für fast alle Bedürfnisse ein Angebot, egal ob kleines Ladengeschäft in der Altstadt oder voll erschlossene, große Industrieflächen in Einbecks Gewerbegebieten.

Einbeck liegt in Südniedersachen, zwischen Hannover und Göttingen. Durch Einbecks direkte Anbindung an die B 3 ist die Autobahn A7 und der Flughafen Hannover innerhalb kürzester Zeit zu erreichen; der ICE-Halt in Göttingen sorgt für komfortables und schnelles Fernreisen auf der Schiene. Die historische Bier- und Fachwerkstadt im Ilmetal hat neben ihrer jahrhundertealten Tradition vielfältige Angebote, eine sehr gute Wohnqualität, vielseitige Einkaufsmöglichkeiten, ein breitgefächertes Kulturangebot, einen hohen Freizeitwert und vieles mehr zu bieten.

In reizvoller Landschaft zwischen Leine und Solling gelegen, bietet Einbeck das, was eine moderne Stadt ausmacht: eine gelungene Symbiose von ansprechendem Wohn- und modernem Industriestandort. Die Gewerbegebiete im Osten und Westen fügen sich in das Stadtbild und die landschaftliche Umgebung fließend ein. Hier lässt es sich gut arbeiten und leben: wohnen im Stadtkern oder im „Grünen“ – die Region wartet mit attraktiven Mieten und Preisen zum Erwerb von Wohneigentum auf. Für „Häuslebauer“ sind in den Wohngebieten der Stadt und der umliegenden Ortschaften zahlreiche bebaubare Flächen ausgewiesen.

Für Unternehmen gibt es ausreichend Platz, sich anzusiedeln. Einbeck hat für fast alle Bedürfnisse ein Angebot, egal ob kleines Ladengeschäft in der Altstadt oder voll erschlossene, große Industriefläche in Einbecks Gewerbegebieten.

Alle Informationen rund um den Wirtschaftsstandort bietet die WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG EINBECK.