Welcome to Einbeck!

Warum Einbeck?

Die ehemalige Hansestadt Einbeck ist für unser Handelshaus seit Jahrzehnten und über Generationen hinweg vor allem eins: geschätzte Heimat. Sie bietet unserem Unternehmen und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern lebenswerte Rahmenbedingungen, die durch kontinuierliche Weiterentwicklungen von Gesellschaft, Politik und Wirtschaft wachsen. Wie die einstigen Hansekaufleute agieren wir weit über die Grenzen unserer Stadt hinaus und erfreuen uns dabei an einer guten infrastrukturellen und digitalen Anbindung.

Kurt König, Geschäftsführung der Kurt König Baumaschinen GmbH

Warum Einbeck?

Bei aller Internationalität ist und bleibt Einbeck der Dreh- und Angelpunkt unserer Aktivitäten. KWS und die Eigentümerfamilien bekennen sich zum Standort. Wir beschäftigen hier rund 1500 Mitarbeiter und jährlich kommen neue Kollegen dazu. Von Einbeck aus werden die weltweiten Aktivitäten in mehr als 70 Ländern gesteuert.

Dr. Hagen Duenbostel, Sprecher des Vorstands, KWS Gruppe

Warum Einbeck?

Kein anderes Unternehmen in Einbeck ist mit der Stadt so lange verbunden wie die Brauhaus AG. Einbeck und der Umkreis von rund 80 Kilometer ist unser Kernabsatzgebiet. Wir sind ein Brauhaus in der Stadt für die Stadt. Diese seit 1378 belegte, gewachsene Verbindung leben wir gerne.

Martin Deutsch, Vorstand Einbecker Brauerei AG

Warum Einbeck?

Wir sind seit unserer Gründung im Jahre 1848 mit dem Standort Einbeck verbunden und steuern von hier aus unser international operierendes Unternehmen mit 10 Standorten auf drei Kontinenten. Loyale Mitarbeiter, gute Infrastruktur und hohe Lebensqualität machen es möglich.

Andreas Oppermann CEO Oppermann Group

Warum Einbeck?

Einbeck liegt im Herzen Deutschlands, in reizvoller Landschaft und bietet das, was eine moderne Stadt ausmacht: eine gelungene Symbiose von attraktivem Wohn- und Industriestandort. Global Playern, Hidden Champions, Handel und Handwerk prägen unsere Wirtschaft. Wir bieten Familien Heimat durch Wohnqualität, Einkaufsmöglichkeiten, das breite Bildungs- und Kulturangebot und den hohen Freizeitwert der Region.

Dr. Sabine Michalek, Bürgermeisterin der Stadt Einbeck

Warum Einbeck?

Einbeck ist eine liebens- und lebenswerte Stadt mit aktiven Bürgern, einem dynamischen Mittelstand und vielfältigen Arbeitsmarkt. Das alles bei hohem Wohn- und Freizeitwert in der Mitte Deutschlands. Als Sparkasse vor Ort bringen wir uns aktiv in die Standortentwicklung ein – unterstützen die Bürger, Unternehmen und Institutionen tatkräftig in allen Finanzfragen.

Stefan Beumer, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Einbeck

Warum Einbeck?

Einbeck hat einige Trümpfe und wird weiter im Wettbewerb gewinnen. Schon heute sorgen ein aktiver Einzelhandel, ein vielfältiger Mittelstand, eine lebendige Gastronomie und tolle Events und der Publikumsmagnet PS.SPEICHER für Lebens- und Wohnqualität in der Stadt. Einbeck ist im Aufbruch und verfügt über enorm viel Potenzial, sich gegenüber anderen Städten zu behaupten.

Christoph Bajohr, Inhaber der Fa. Bajohr OPTECmed

Warum Einbeck?

Einbeck besticht durch seine landschaftlich reizvolle Umgebung. Die Stadt bietet eine umfassende Infrastruktur, mit allem was man zum Leben braucht und liegt dennoch inmitten der Natur. Unsere Quartiere befinden sich in zentraler Stadtlage, mit gleichzeitigem Blick ins wunderbare Grün der Region. Mit unseren rund 3.000 Wohnungen bereichert die ewg den Standort Einbeck mit modernem, individuellem und bezahlbarem Wohnraum mit Wohlfühlfaktor für alle Wohnbedürfnisse – vom kleinen Pendler-Appartement über großzügige Wohnungen oder Einfamilienhäuser für Familien bis hin zum Servicewohnen für Senioren. 

Birgit Rosenbauer, Geschäftsführerin Einbecker Wohnungsbaugesellschaft mbH

Warum Einbeck?

„Die Hahnemühle wurde am 27. Februar 1584 in Dassel-Relliehausen gegründet und produziert noch immer am selben Ort hochwertige Künstlerpapiere und Life-Science-Lösungen. Seit 1944 ist Einbeck unser zweiter Standort. Wir verarbeiten hier viele unserer hochwertigen Papiere und versenden sie in über 130 Länder der Welt. Mit unserer über 437-jährigen ununterbrochenen Firmengeschichte ist die Hahnemühle die älteste Papierfabrik weltweit, die seit der Gründung am selben Ort mit reinem Wasser aus eigenen Brunnen produziert. Hier am Firmensitz in Südniedersachsen werden seit Jahrhunderten Innovationen auf höchstem Qualitätsniveau vorangetrieben.“

Jan Wölfle, CEO Hahnemühle-Gruppe

Warum Einbeck?

„Einbeck ist vieles: ein Schmuckstück historischer Stadtbaukunst und idyllischer Lebensort aber auch lebendiger Ort von Tradition, Wirtschaft und Arbeit. Mit dem Erlebnismuseum PS.SPEICHER und seinen über das Stadtgebiet verteilten PS.Depots hat Einbeck die größte zugängliche Sammlung historischer Fahrzeuge Europas und damit eine starke kulturelle und touristische Kraft, die auf ganz Niedersachsen und weit darüber hinaus ausstrahlt.“

Lothar Meyer-Mertel, Geschäftsführer PS.SPEICHER

Warum Einbeck?

„Als internationales und innovatives Unternehmen bekennen wir uns zu unserem Hauptsitz in Einbeck. Dabei setzen wir auf unsere qualifizierten Mitarbeiter aus der Region. Mit mehr als 1.100 Mitarbeitern steuern wir von hier aus unsere erfolgreichen weltweiten Aktivitäten in der Automobilindustrie.“

Meinolf Lehmkul, Geschäftsführer der Kayser Automotive Gruppe

20. Fachkräftekonferenz Südniedersachsen / Rückblick auf Erfolgsgeschichte und neue Ideen

„Die gewachsenen Netzwerkstrukturen festigen und neue Ideen sowie Impulse zum Thema Fachkräfte vorantreiben“. Dies war die Kernaussage der Jubiläumsausgabe zur 20. Fachkräftekonferenz Südniedersachsen mit über 60 Interessierten, die das…

Lesen Sie mehr

Erhöhung des Mitarbeiterfreibetrages auf 50 Euro in 2022

Gute Nachrichten für Arbeitnehmer:innen! Im kommenden Jahr fallen nicht nur die Feiertage wieder günstiger, auch der monatliche Mitarbeiterfreibetrag wird auf 50 Euro angehoben.

Lesen Sie mehr

Fachkräftekonferenz Südniedersachsen feiert zehnjähriges Jubiläum

Die 20. Fachkräftekonferenz des Fachkräftebündnisses Südniedersachsen und der IHK Hannover – Geschäftsstelle Göttingen findet am Donnerstag, 7. Oktober 2021, von 10 bis 12 Uhr online statt. 

Lesen Sie mehr

Kulturminister Thümler vergibt das Museumsgütesiegel an dreizehn Museen

Hannover. Endlich: Nach langem Warten erhielten am Donnerstag, 30. September dreizehn Museen aus Niedersachsen und Bremen ihre Museumsgütesiegel.

Lesen Sie mehr

Förderprogramme im Bereich Digitalisierung für den Einzelhandel

Die Wirtschaft und vor allem der Einzelhandel haben durch die Coronapandemie stark gelitten. Um die Unternehmen etwas zu entlasten und sie bei dem Trend der Digitalisierung zu unterstützen, wurden einige Förderprogramme auf den Weg gebracht.

Lesen Sie mehr

Nachhaltigkeit beginnt beim Saatgut – KWS veröffentlicht Nachhaltigkeitsziele für 2030

Pflanzenzüchtung als Schlüsseltechnologie für eine zukunftsfähige Landwirtschaft: Mit der ‚Nachhaltigkeitsinitiative 2030‘ setzt sich das Pflanzenzüchtungsunternehmen KWS ambitionierte und messbare Ziele auf ökonomischer, ökologischer und sozialer…

Lesen Sie mehr

Fachkräftebündnis Südniedersachsen setzt Arbeit bis 2024 fort

Das Niedersächsische Wirtschaftsministerium (MW) hat die Anerkennung des bei der SüdniedersachsenStiftung angesiedelten Regionalen Fachkräftebündnisses Südniedersachsen zum 1. September 2021 um weitere drei Jahre verlängert.

Lesen Sie mehr
 
 

NEWSLETTER

WIRTSCHAFT I EVENTS I ERLEBEN

DIGITAL NEWS

WIRTSCHAFTSSTANDORT IM FOKUS

SMART CITY EINBECK

BUNDESWETTBEWERB 2021

JOBANGEBOTE

EINBECKER UNTERNEHMEN STELLEN EIN

AUSBILDUNGSPLÄTZE

ANGEBOTE IN DER REGION

FACHKRÄFTESTRATEGIE

ARBEITEN IN SÜDNIEDERSACHEN

EINBECKER UNTERNEHMEN

EINBLICKE I INNOVATIONEN I STORIES

PARTNER-NETZWERK

UNTERNEHMEN GESTALTEN ZUKUNFT

WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG

ANSIEDLUNG I GRÜNDUNG I FÖRDERUNG

EINBECK MARKETING

STADT- UND STANDORTMARKETING

EINBECK ERLEBEN

EVENTS, KULTUR, SHOPPEN, GASTRO

EINBECK TOURISMUS

UNTERKÜNFTE, FÜHRUNGEN, SEHENSWERTES

 

Wir sind für Sie da!

Rebecca Siemoneit-Barum

Geschäftsführung Event- und Citymanagement
Tel: 05561/ 31319-25
r.siemoneit-barum(at)einbeck-marketing.de

Christiane Folttmann

Geschäftsführung Standortentwicklung
Tel: 05561/ 31319-22
c.folttmann(at)einbeck-marketing.de

Svea Bode

Eventmanagement
Tel.:  05561/ 31319-24
s.bode(at)einbeck-marketing.de

Sina Wiedermann

Projektmanagement
Tel.:  05561/ 31319-27
s.wiedermann(at)einbeck-marketing.de

Sophie Pyrkotsch

Werkstudentin
Tel: 05561/ 31319-18
s.pyrkotsch(at)einbeck-marketing.de

Katharina Klingeberg

Praktikantin
Tel.:  05561/ 31319-29
k.klingenberg(at)einbeck-marketing.de