Beiträge

"Grüner Wasserstoff wird eine große Rolle spielen" / Sven Jösting im Experten-Interview

Erstellt von Anja Barlen-Herbig | |  MobilitätStandortmarketingStandortentwicklungInterview

Einbeck, September 2020. „Die Energie von morgen ist Wasser, das durch elektrischen Strom in dessen Bestandteile aufgeteilt worden ist. Die so zerlegten Elemente des Wassers, Wasserstoff und Sauerstoff, werden auf unabsehbare Zeit hinaus die Energieversorgung der Erde sichern“, prophezeite Jules Verne im 19. Jahrhundert. Blickt man heute auf die weltweite Klimadiskussion könnte die Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Technologie tatsächlich die Lösung für eine nachhaltige Zukunft sein. Sven Jösting, seit vielen Jahren aktives Mitglied der „Wasserstoff-Gesellschaft Hamburg“, zeigt im Interview auf, warum „grüner“ Wasserstoff fossile Energieträger wie Kohle, Gas und Öl in Zukunft ersetzen wird.

Lesen Sie mehr

Niedersachsen will Zentrum für grünen Wasserstoff werden

|  MobilitätTrendStandortentwicklung

Das Bundesland Niedersachsen hat ein Wasserstoff-Netzwerk ins Leben gerufen. Energie- und Umweltminister Olaf Lies will das Land so zur Nummer Eins bei dem grünen Gas machen. Niedersachsen sieht sich in bester Position, um in Deutschland zum Zentrum für grünen Wasserstoff zu werden. Das sagte Landes-Energie- und Umweltminister Olaf Nies.

Lesen Sie mehr

NEWSLETTER AUGUST | Standort Einbeck im Fokus

Erstellt von Anja Barlen-Herbig | |  FachwerkDigitalisierungMobilitätTrendStandortentwicklungBraukunst

Smart Farming – Digitalisierung in der Landwirtschaft ist weltweit eines der wichtigsten Zukunftsthemen. Experimentierfelder in ganz Deutschland werden vom Bundesministerium gefördert. Wie können die schnellen Übertragungsraten der 5G-Technik in der Landwirtschaft eingesetzt werden?

Lesen Sie mehr

Neue Mitglieder der InitiativGmeinschaft | Gemeinsam für einen starken Standort

Vier neue Mitglieder bringen sich künftig in die InitiativGemeinschaft ein: Kulturell mit FachwerkHooray, der DRK Landesverband Niedersachsen e.V. Haus des Jugendrotkreuzes, das Bistro Auszeit und die Öffentliche Versicherung. Die InitiativGemeinschaft ist Mehrheitsgesellschafter der Einbeck Marketing GmbH. Die Mitglieder setzen sich für ein starkes Standortmarketing ein.

Lesen Sie mehr

Neue Förderer der Einbeck Marketing | Unternehmen investieren in Stadt- und Standortmarketing

Drei neue Förderer unterstützen das Stadt- und Standortmarketing künftig als Silberpartner über drei Jahre: die Volksbank in Einbeck, die Einbecker Wohnbaugesellschaft und Bajohr OPTECmed. Die Einbeck Marketing GmbH wurde 2010 als Public-Private-Partnership gegründet - die finanzielle Basis der Marketinggesellschaft sind Unternehmen des Standortes Einbeck.

Lesen Sie mehr

Auf dem Weg zur 5G-Pionierregion / „NortNet“ will Wegbereiter für digitale Wertschöpfungsketten in der Landwirtschaft sein

Erstellt von Frank Bertram | |  DigitalisierungStandortmarketingIndustrie 4.0AgrarStandortentwicklung

Einbeck, 18. August 2020. Morgens um 5 Uhr irgendwo im Landkreis Northeim: Vier Drohnen starten automatisch von ihrer Ladestation, sammeln auf vorher festgelegten unterschiedlichen Flugwegen während ihres 20-minütigen Einsatzes mehrere Gigabyte an Bilddaten von den Ackerflächen. Dank eines stabilen 5G-Mobilfunknetzes sind die Drohnen problemlos wieder zurück an ihrer Basis und laden während des Fluges selbstständig ihre Daten in ein Rechenzentrum hoch.

Lesen Sie mehr

Freifunk in Innenstadt und Umgebung Einbeck Marketing und Einbeck Tourismus unterstützen die Initiative Freifunk

Erstellt von Stadt Einbeck/Einbeck Marketing | |  DigitalisierungStandortmarketingStadtmarketingEinbeck erlebenTourismus

Einbeck, 18. August 2020. Freifunk für Gäste und Bürger der Stadt - Einbeck Marketing und Einbeck Tourismus übernehmen künftig die Kosten für Webhosting, Server und Domain der Freifunk-Initiative Einbeck. Damit unterstützen sie das ehrenamtliche Engagement um Bernd Mollenhauer, Martin Friedrichs, Florian Geldmacher sowie Mit-Initiator Hans-Jürgen Kettler.

Lesen Sie mehr

Südniedersachsen – aktive Mittelzentren | Einbeck unterstützt Kooperationsprojekt

Erstellt von Anja Barlen-Herbig | |  StandortmarketingStadtmarketingStandortentwicklung

Einbeck Marketing engagiert sich gemeinsam mit anderen Partnern der Region bei der Neuausrichtung mittelzentraler Verflechtungsräume in Südniedersachsen. Die Gesellschaft für Stadt- und Standortmarketing unterstützt die Projektskizze „Kooperationsraum Region – aktive Mittelzentren als Anker im Verflechtungsraum Innovative Arbeits-, Wohn- und Einzelhandelsmodelle in Südniedersachsen“ (KRaMAV).

Lesen Sie mehr

Zukunftsforscher: Urbanität ist eine Frage des Mindsets, nicht des Ortes

Erstellt von Anja Barlen-Herbig | |  StandortmarketingStadtmarketingTrend

Tristan Horx ist mit der Trendforschung aufgewachsen. Sein Vater Matthias Horx hat 1998 das Zukunftsinstitut gegründet und die Trend- und Zukunftsforschung in Deutschland von Anfang an mitgeprägt. Tristan Horx betreibt Zukunftsforschung aus Sicht der Jugend und kombiniert dabei Sozial- und Kulturanthropologie mit seinen Erfahrungen in einer immer komplexer werdenden Welt.

Lesen Sie mehr

Neueröffnung: PS.Depot Lkw+Bus „Lanz-Wirtschaft“/ seltene Exponate für Treckerfans

Erstellt von Sophie Pyrkotsch | |  MobilitätStandortmarketingStadtmarketing

Einbeck, 10. August 2020. Das PS.Depot Lkw+Bus im Otto Hahn Park Einbeck ist um einen Ausstellungsbereich reicher: Seit dem 8. August präsentiert die „Lanz-Wirtschaft“ jeweils samstags Lanz Bulldogs und landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge. Unter Treckerfans nehmen die Landmaschinen der Marke Lanz einen ganz besonderen Stellenwert ein.

Lesen Sie mehr
 

Neueste Beiträge

Neue Website einbeck-marketing.de | Stadt- und Standortmarketing mit digitalen Kanälen

Einbeck, 10. Juni 2020. Digitalisierung ist eines der wichtigsten Zukunftsthemen - so auch im Stadt- und Standortmarketing. Die Einbeck Marketing GmbH hat daher die neue Website einbeck-marketing.de an den Start gebracht, die die unterschiedlichen…

Lesen Sie mehr

Der PS.SPEICHER – Ein starker Wirtschaftsfaktor für die Region

Unter dem Motto „Räder, die uns bewegen“ bereichert der PS.SPEICHER mit seiner einzigartigen Erlebnisausstellung seit Juli 2014 die Wirtschaftsregion rund um die südniedersächsische Fachwerkstadt Einbeck. Herzstück des rund 25.000 m² großen…

Lesen Sie mehr